Meerbuscher gegen „Bröckelreaktoren“!

Am vergangenen Wochenende kamen gut 50 000 Menschen in Belgien, Deutschland und den Niederlanden zusammen, um mit einer fast 90 Kilometer langen Menschenkette gegen die belgischen Atomkraftwerke Tihange 2 bei Lüttich und Doel 3 bei Antwerpen zu demonstrieren. Schon seit langem halten der Sicherheitsmängel die Region in Atem. Rund 55 Meerbuscher folgten dem Aufruf der Grünen, sich an der „Kettenreaktion / Menschenkette gegen das marode Atomkraftwerk Tihange“ an der deutsch-belgischen Grenze zu beteiligen. Von Alexander Ruthmehr

Heute zur Weltklassik

Die Etüden von Chopin sind wahrlich ein musikalischer Leckerbissen! Chopin gelang es, die Etüde aus ihrem Schattendasein als technisches Übungsstück zu befreien und ihr ein Konzertpodium zu bieten. Diese einzigartigen musikalischen Charakterstücke von Chopin sowie Beethovens beeindruckende Waldstein-Sonate präsentiert heute um 17 Uhr im Forum Wasserturm, Rheinstraße 10 in Meerbusch-Lank der weltweit vielfach ausgezeichnete Virtuose Alexey Lebedev – ein Pianist mit Charisma und atemberaubenden Interpretationen. Von Kellys Grammatikoumehr

Heute: Endspiel in Osterath

Nach Abschluss der Meisterschaftssaison landete der SSV Strümp auf Platz 15 in der Bezirksliga. Dies bedeutete Relegation gegen Turu Düsseldorf, den 15. der Parallelgruppe. Am vergangenen Mittwoch gewannen die Strümper das Hinspiel mit 2:0 Toren. Nun gilt es im Rückspiel am heutigen Sonntag (15 Uhr) den „Sack“ zuzumachen. Gespielt wird nach Europacup-Regeln – allerdings nicht in Strümp, sondern auf dem Osterather Krähenacker, da beim SSV zeitgleich das alljährliche internationale Juniorenturnier stattfindet. Von Kellys Grammatikoumehr

„Kobudo“ jetzt neue in Büderich

Seit dieser Woche bietet der Budo Club Taifun Büderich (BCTB) Kobudo als neue Sportart an. Kobudo ist die japanische Alte (ko) Krieg/Waffen (bu) Lehre (do). Traditionell wird dabei (auch waffenlos) gegen verschiedenen Waffen trainiert. Ursprünglich behalfen sich Bauern mit einfachsten Mitteln im alten Japan gegen die Samurai. Diese sind unter anderem der Bo (Langstab), das Sai (Dreizack, ehemals Netzheber der Fischer), die Kama (Sichel), der Tonfa (Schlagstock, ehemals Griff der Handmühle) sowie weitere diverse Waffen, wie beispielsweise das Weku (Paddel). Von Alexander Ruthmehr

Büderich: Zuviel Drogen am Steuer

Diesen Donnerstag führten Polizeibeamte in der Zeit von 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr gezielte Drogenkontrollen in Büderich durch. Von 44 kontrollierten Kraftfahrzeugführern standen sieben augenscheinlich unter Betäubungsmitteleinfluss. Ihnen wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. In einem Fall zeigte ein 28-jähriger Meerbuscher zusätzlich Ausfallerscheinungen, so dass sein Führerschein gleich vor Ort durch die Ordnungshüter einbehalten wurde. Von Kellys Grammatikoumehr

Jodtabletten: Landrat fordert von Minister Klarheit hinsichtlich der Verteilung

Die Menschen im Rhein-Kreis Neuss dürfen im Fall eines Reaktorunglücks „nicht schlechter als in der Region Aachen behandelt werden“. Diese Auffassung vertritt Landrat Hans-Jürgen Petrauschke in einem Schreiben an Landesinnenminister Ralf Jäger. Hintergrund ist die Verteilung von Jodtabletten im Rahmen eines Störfalls wie in den umstrittenen belgischen Atomkraftwerken Tihange und Doel, deren Stilllegung der Kreistag in einer Resolution gefordert hatte. Von Kellys Grammatikoumehr