| 13.23 Uhr

Meerbuscher auf der Piste

Meerbuscher auf der Piste
TuRa Büderich und der TSV Meerbusch bieten in den Osterferien wieder ihre beliebte Skifreizeit in in Rohrmoos / Schladming an. FOTO: TuRa Büderich
Büderich. TuRa Büderich und der TSV Meerbusch bieten in den Osterferien wieder ihre beliebte Skifreizeit in in Rohrmoos / Schladming an. Von Alexander Ruth

Wie in den beiden vergangenen Jahren bietet „Skisport-Meerbusch“ – eine Kooperation von TuRa Büderich und dem TSV Meerbusch – auch in den kommenden Osterferien wieder eine Skifreizeit für Familien an. In der Karwoche geht es diesmal nach Schladming in Österreich. Das Ziel ist vom 24. bis zum 31. März das Apparthotel Bliem in Rohrmoos / Schladming.

Die Hauptrolle spielen dann wieder die Kleinsten. Gut ausgebildete Skilehrer der zertifizierten DSV Skischule Skisport-Meerbusch gehen mit Kindern ab fünf Jahren auf die Piste und zeigen ihnen den richtigen Schwung. Für die Erwachsenen wird ein „Skiguiding“ angeboten, bei dem das persönliche Fahrkönnen verbessert werden kann. Ski gefahren wird in der Vier-Berge-Skischaukel Planai – Hochwurzen – Reiteralm – Hauserkaibling, direkt vor der Haustür. Das Hotel ist mit Skiern erreichbar, das Auto hat also auch Urlaub.

Die Reise kostet für Erwachsene im Doppelzimmer ab 875 Euro. Kinder im Zimmer der Eltern zahlen je nach Alter zwischen 495 Euro (sechs bis zwölf Jahre) bis 695 Euro (16 bis 17 Jahre). Die Reise beinhaltet bei eigener Anreise sieben Nächte im Hotel mit Halbpension, Skiläuferische Betreuung durch DSV-Instructoren, Skiguiding für Erwachsene sowie Rahmenprogramm und Reiseleitung. Der Skipass für sechs Tage kostet für Erwachsene 257 Euro. Kinder bis 15 Jahre fahren gratis ab dem Kauf eines Sechs-Tages Passes für mindestens ein Elternteil.

Seit September dieses Jahres darf sich „Skisport-Meerbusch“ übrigens DSV-Skischule nennen. Als eine von nur acht DSV-Skischulen im Rheinland erfüllen die Skisportler von TuRa Büderich die höchsten Ausbildungsstandards. Vom Deutschen Skiverband (DSV) werden nur Vereine lizensiert, deren eingesetzten Lehrkräfte entsprechend gut qualifiziert sind und die ein klares Konzept und die nötige Kundenorientierung aufweisen.

Weitere Informationen und Anmeldung bei: Ralf Granderath, ralf.granderath@tura-buederich.de oder in der TuRa-Geschäftsstelle, info@tura-buederich.de, 02132 960117.

(Report Anzeigenblatt)