| 12.32 Uhr

Badminton Meisterschaft

Meerbusch. Am kommenden Wochenende, 1. und 2. Juli, lädt der TSV Meerbusch zur 8. offenen Badminton Stadtmeisterschaft ein. Gespielt wird in fünf Disziplinen (Herreneinzel, Dameneinzel, Herrendoppel, Damendoppel und gemischtes Doppel). Dabei wird in drei Spielklassen gespielt. Das bedeutet es gibt Samstag 100 Spiele, am Sonntag 120 Spiele. Knapp 150 Spieler aus Meerbusch und der Region sorgen dann für spannende Spiele in der Forstenberg-Halle in Lank-Latum. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt. Infos gibt es unter www.tsv-meerbusch.de Von Kellys Grammatikou
(StadtSpiegel)