Die Neue in Büderich

Miriam Langer heißt die neue Mitarbeiterin im Freiwilligen Sozialen Jahr der Evangelischen Kirchengemeinde Büderich, die jetzt von Pfarrer Wilfried Pahlke der Gemeinde offiziell vorgestellt wurde und in ihren Dienst eingeführt wurde. Die 19-jährige möchte das Jahr nutzen, um die unterschiedlichen Menschen in allen Altersschichten kennen zu lernen. Dazu wird sie in der evangelischen Kindertageseinrichtung „Schatzkiste“ Gelegenheit haben, aber auch in den Arbeitsbereichen, die von Pahlke betreut werden, vor allem in der umfangreichen Konfirmandenarbeit. Von Alexander Ruthmehr

Bibelwoche beginnt morgen in Büderich

Am Montagfrüh, um 9 Uhr, startet in der St. Mauritius-Kirche die große Bibelwoche der Kindergärten mit dem Leitthema „Ich in Gottes Welt“: Alle Kinder und Erwachsenen sind zum Mitmachen eingeladen. Im Laufe der Woche finden weitere Angebote im jeweiligen Kindergarten statt. Am Mittwoch erfahren die Teilnehmer was das Besondere an jedem Einzelnen ist. Am Freitag, 15 Uhr findet der große Abschlussgottesdienst bei Bauer Berrisch statt mit Gedanken zum Thema „Was ist meine Verantwortung (als Kind) für die Erde und was kann ich dazu beitragen, dass die Welt lebenswert bleibt?“ Von Kellys Grammatikoumehr

„Meerbuscher Jazz Garden“ bei Selders

Der Soroptimist-International Club Meerbusch (SI) lädt am Sonntag, 1. Oktober, von 11 bis 14 Uhr zum zweiten „Meerbuscher Jazz Garden“ in das Gartencenter Selders, Badendonker Straße 9, ein. Neben Jazz mit Saxophon, Gitarre und Kontrabass enthält der Eintrittspreis von 20 Euro (Kinder frei) einen Begrüßungsdrink und Fingerfood. Der Erlös der Veranstaltung fließt in das lokale SI-Projekt Deutsch-Café und das internationale Guatemala-Projekt. Von Alexander Ruthmehr

Sonderübung bei Flughafen-Feuerwehr

Im Rahmen seiner diesjährigen Sonderübung besuchte der Löschzug Büderich am vergangenen Wochenende die Feuerwehr des Flughafens Düsseldorf. „Aufgrund der direkten Lage des Stadtteiles Büderich innerhalb der Einflugschneise ließen sich die Kameradinnen und Kameraden zunächst in einem umfangreichen Vortrag über aktuelle Flugzeugtypen und deren Besonderheiten, die Arbeits- und Organisationsabläufe der Flughafenfeuerwehr Düsseldorf sowie die Brandbekämpfung an Luftfahrzeugen schulen“, berichtet Frank Mohr, Sprecher der Feuerwehr Meerbusch. Von Alexander Ruthmehr

Flughafen DUS kommt nach Büderich

Ein letztes Mal in diesem Jahr besucht das Nachbarschaftsteam des Flughafens noch einmal die umliegenden Kommunen mit seinem Infobus. Das dreiköpfige Team ist am Donnerstag, 12. Oktober, in Büderich am Dr. Franz Schütz-Platz (Standort Schadstoffmobil) von 13 bis 15 Uhr vor Ort, um über das aktuelle Geschehen rund um NRWs größten Flughafen zu berichten, Beschwerden wie Anregungen entgegen zu nehmen und vielleicht die ein oder andere Wissenslücke zu schließen. Von Alexander Ruthmehr