| 15.33 Uhr

Freizeittreff-Meerbusch die Generation55plus

Büderich. Wer weiß schon, wie viele Kilometer ein Steinzeitmensch täglich gelaufen ist? Es sollen zwischen 30 und 40 gewesen sein. Bei einem Büroangestellten heute sind es gerade mal rund zwei Kilometer. Bekanntermaßen sollten wir mindestens 10.000 Schritte täglich gehen, damit wir unserem Körper etwas Gutes tun, das sind ungefähr sechs Kilometer. Auch in diesem Jahr, möchte der Freizeittreff-Meerbusch die Generation55plus wieder mit zahlreichen Aktivitäten motivieren, etwas zu unternehmen und mit viel Spaß Bewegung in den Alltag bringen. Von Alexander Ruth

Hierbei soll niemand zum Sportler werden, denn es geht nur um Bewegung, die den Kreislauf und das Gehirn in Schwung bringt. Dabei wird auch mal eine Pause eingelegt, bei Kaffee und Kuchen, beim Plaudern über „Dies und Das“ oder beim Schach. Bei Sport, Spiel und Unterhaltung treffen sich keine Profis, sondern nur nette Leute, die Freude an Gemeinsamkeit haben. Es gibt keine Vereinsbindung und keine Mitgliedsbeiträge. Wer mit Energie und Leidenschaft, Lust hat, mit Gleichgesinnten gemeinsame Ziele zu erreichen, ist beim Freizeittreff-Meerbusch genau richtig.

Jutta Brenner gibt weitere Informationen und Termine per E-Mail: info-machmit123@t-online.de und auf der Homepage des Freizeittreffs-Meerbusch unter www. freizeittreff-meerbusch-55plus.jimdo.com.

(StadtSpiegel)