Kinder-Mitmach-Konzert

Und es geht weiter mit der Kindertheaterreihe im Forum Wasserturm in Meerbusch: Diesmal besucht Stefan Strohut, ein Kinderliedermacher aus Grevenbroich, am heutigen Sonntag, 3. Dezember, um 15 Uhr den Wasserturm. Wer immer schon das Lied vom Ohrwurm oder den Riesen Karl kennenlernen wollte, kommt am heutigen Nachmittag voll auf seine Kosten. Ein kunterbunter Nachmittag mit Mitmachliedern und viel Spaß für Kinder ab 4 Jahren mit Stefan Pelzer-Florack aus Grevenbroich. Von Alexander Ruthmehr

Soccer Academy in Weihnachtsferien

Fußball ist unsere Leidenschaft – auch in den Ferien. Das betonen alle Nachwuchskicker die an den Fußballcamps der Brazilian Soccer Talent Academy teilnehmen. Die „BSTA“ um Cheftrainer Jeremias „Gere“ Lopes hat in Lank seine Zelte aufgeschlagen. Neben den regelmäßigen Fußballferiencamps bei denen hauptsächlich der Spaß am Kicken und die Freude an der Bewegung im Vordergrund steht, hat er an seinen Standorten auch Fördergruppen aufgebaut, in denen er Talente aus den benachbarten Städten und Gemeinden seine filigrane Technik und Koordination vermittelt. Von Alexander Ruthmehr

Mundartpapst und das „Chresskenke“

Auch beim nächsten Mundartstammtisch des Heimatkreises Lank am Montag, 11. Dezember, um 19.30 Uhr in der Gaststätte Haus Latum, Mittelstraße 51, in Lank-Latum unter der Regie von Johannes Toups wird es voraussichtlich überwiegend fröhlich zugehen. Es haben sich zu dessen Verstärkung zwei weitere Interpreten angesagt. Schließlich aber ist Advent und deshalb sollen die mundartlichen „Vertällekes“ zusätzlich heimatliche Fest-Vorbereitungen, Bräuche um das „Chresskenke“ (Christkind) wie auch besinnliche Episoden mit und ohne Familie Lintermanns enthalten. Von Alexander Ruthmehr

Adventsfest in Fliedner-Schule

Am Samstag, 2. Dezember, findet von 15.30 bis 18 Uhr in der Theodor-Fliedner-Schule in Lank-Latum das Adventsfest statt. Herzlich willkommen sind alle Eltern, Verwandte, Freunde der Familien und Kinder. Natürlich auch alle Kinder und Eltern, die in den kommenden Jahren die Schule besuchen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, selbstgebackene Waffeln, Grill und Cafeteria warten auf die Besucher, dazu wird es zahlreiche Mitmach-Bastelangebote rund um den Advent, insbesondere Scherenschnitte geben. Von Alexander Ruthmehr

Silvesterkonzert im Wasserturm

„Eine große Nachtmusik!“ – Was könnte besser zu einem gelungenen Silvesterabend-Auftakt passen. Zum achten Mal organisiert der Verein Forum Wasserturm mit der Unterstützung der Stadt Meerbusch und den Veranstaltern der „Weltklassik am Klavier!“ ein Silvesterkonzert im Forum Wasserturm, Rheinstraße 10 in Lank-Latum. Dazu eingeladen ist der mit dem Schumann- und Schubert-Preis ausgezeichnete Konzertpianist Mikhail Mordvinov, der technische Virtuosität und sensibles, poetisches Empfinden vereint und zu einem einzigartigen Klangerlebnis werden lässt. Von Alexander Ruthmehr

Stadtplanung und Denkmalpflege

Das „Lanker Forum“, eine Idee des CDU-Arbeitskreises Lank, ist ein seit Jahrzehnten erfolgreiches, überparteiliches Forum – angesprochen fühlen sollen sich alle Bürgerinnen und Bürger, alle Vereine und Organisationen, die am gesellschaftlichen Leben in der Stadt interessiert sind. Themen, die über den Tag hinausgehen, vorgetragen von kompetenten Referenten, mit genügend Zeit für Fragen und Gesprächen, haben das Lanker Forum zu einer interessanten und beliebten Veranstaltung gemacht. Von Alexander Ruthmehr

Bodyforming beim TSV Meerbusch

Jeden Mittwoch um 9 Uhr bietet der TSV im neuen Sportraum auf der Theodor-Mostertz-Sportanlage, Nierster-Straße 90 in Lank-Latum, ein Fitnesstraining für sportliche Teilnehmer und solche, die es werden wollen. In ihrer „Bodyforming“-Stunde kombiniert die Trainerin Dr. Eva Pack unterschiedliche Trainingsformen zu einem vielseitigen und abwechslungsreichen Mix. Neben dem klassischen Aufbau mit einem Cardio- und einem Workout Teil, gibt es auch Stunden mit Intervall Training, HIIT (High Intensity Interval Training), Kickboxen oder Stepp-Workout. Von Alexander Ruthmehr

Benefizessen für Gemeindestiftung

Am Samstag, 4. November, um 18 Uhr veranstaltet die Stiftung in der Kreuzkirche in Lank ein Benefizessen. Dabei sollen Gaumen, Augen und Ohren erfreut werden, denn es gibt nicht nur Köstlichkeiten zu essen, sondern auch musikalische Leckerbissen und Gedichte und Geschichten. Das Essen wird unter anderem von Frauen der „Internationalen Kochgruppe“ vorbereitet, musikalisch beteiligt sind die Kirchenmusikerin Claudia Jacobs und auch das Flötenensemble „Fistulatores“ unter der Leitung von Michael Krones, sowie Annette Fucke. Von Alexander Ruthmehr

Sprechstunde einer Hebamme

Die Stamm-Apotheken in Lank-Latum bieten jetzt samstags und mittwochs eine Hebammensprechstunde mit Hebamme Miriam Zimmermann an. „Hintergrund ist, dass es für werdende Eltern manchmal schwer ist, eine freiberufliche Hebamme zu finden oder es wird nur eine punktuelle Betreuung benötigt“, erklären die Apotheker Kathrin und Ulrich Stamm. Hebamme Miriam Zimmermann ist nach Terminvereinbarung samstags und mittwochs für werdende und frisch gewordene Eltern da – mitten in der Lanker Fußgängerzone auf der Hauptstraße 44 zu finden. Von Alexander Ruthmehr

Bodyforming beim TSV Meerbusch

Jeden Mittwoch um 9 Uhr bietet der TSV im neuen Sportraum auf der Theodor-Mostertz-Sportanlage, Nierster-Straße 90 in Lank-Latum, ein Fitnesstraining für sportliche Teilnehmer und solche, die es werden wollen. In ihrer „Bodyforming“-Stunde kombiniert die Trainerin Dr. Eva Pack unterschiedliche Trainingsformen zu einem vielseitigen und abwechslungsreichen Mix. Neben dem klassischen Aufbau mit einem Cardio- und einem Workout Teil, gibt es auch Stunden mit Intervall Training, HIIT (High Intensity Interval Training), Kickboxen oder Stepp-Workout. Von Alexander Ruthmehr