| 13.32 Uhr

45 Jugendliche bei Konfirmation

45 Jugendliche bei Konfirmation
Nach 20 Monaten der intensiven Vorbereitung war es so weit in der evangelischen Kirchengemeinde Lank: insgesamt 45 Jugendliche erhielten nun alle Rechte eines erwachsenen Christen. FOTO: ev. Kirche Lank
Lank-Latum. In Strümp und Lank-Latum haben fast 50 junge Protestanten nun die Rechte eines erwachsenen Christen erhalten. Von Alexander Ruth

Drei Konfirmationsgottesdienste konnte die Evangelische Kirchengemeinde Lank feiern.

Dabei sagten in der Versöhnungskirche in Strümp 16 Jugendliche und in er Kreuzkirche in Lank insgesamt 29 Jugendliche ihr eigenes „Ja“ zu ihrer Taufe und zu einem Leben als mündige Christen.

Nach 20 Monaten der intensiven Vorbereitung mit thematischen Reihen, Praktika und Projekten war es soweit: Insgesamt 45 Jugendliche erhielten nun alle Rechte eines erwachsenen Christen, zu denen die Berechtigung zum Patenamt und zur aktiven Teilnahme an der Wahl des Presbyteriums gehören.

Die musikalischen Gruppen der Gemeinde – Kantorei, Chor 94, Jugendchor und Concerto Meerbusch – gestalteten zusammen mit Kantorin Claudia Jacobs die Gottesdienste musikalisch vielfältig. Pfarrerin Heike Gabernig zog ein positives Fazit nach einer „intensiven Kirchenzeit mit vielen guten Gesprächen, gemeinsamen Lachen und spannenden Aktionen wie dem Stand auf dem Ökomarkt, dem interessanten Diakoniepraktikum und den erlebnisreichen Schlussprojekten“.

Übrigens werden die Konfirmandinnen und Konfirmanden des laufenden Jahrgangs 2016/2018 auch beim diesjährigen Ökomarkt am 11. Juni in der Lanker Fußgängerzone wieder ein Café unter freiem Himmel mit gespendeten Kuchen veranstalten.

Der Erlös wird wie im vergangenen Jahr 2016 dem Verein Jasminhilfe e.V. zu fließen, der Kinder und Jugendliche aus Syrien in Flüchtlingscamps im Libanon unterstützt.

(Report Anzeigenblatt)