| 12.32 Uhr

Buslinie von Osterath nach Düsseldorf

Buslinie von Osterath nach Düsseldorf
Zum offiziellen „Pressefoto“ mit dem Fahrplan stellten sich Michael Clausjecker (links), Vorstandssprecher der Rheinbahn, und Ingo Pähler (rechts), Leiter des Amtes Verkehrsmanagement der Stadt Düsseldorf. FOTO: stb
Osterath (stb). In 23 Minuten von Meerbusch nach Düsseldorf. Das ist jetzt mit der neuen Schnellbuslinie SB 52 möglich. Von Alexander Ruth

Seit vergangenem Montag hat sich der Fahrplan der Düsseldorfer Rheinbahn um eine weitere Linie erweitert. Mit der Linie SB52 können die Fahrgäste bequem von der Haltestelle Meerbusch Osterath Bahnhof in 23 Minuten die Landeshauptstadt Düsseldorf erreichen. Endstation der neuen Linie ist der Nordpark/Aquazoo. Sie führt von Osterath Bahnhof über Wienenweg – Kapellenstraße – Hoterheide – Reha-Klinik – Strümp, Kirche – Schillerstraße – Plüschowstraße – Freiligrathplatz – Messe Ost/Stockumer Kirchstraße bis zum Nordpark/Aquazoo. Durch die neue Buslinie sorgt die Rheinbahn für eine direkte Anbindung der Ortsteile Osterath, Strümp und Lank-Latum an Düsseldorf-Stockum. Für berufstätige Pendler ist die neue Linie somit eine günstige und nervenschonende Alternative zum eigenen Auto. Von Montags bis Freitags von 6 bis 9 Uhr und von 15 bis 19 Uhr fahren die Busse alle 20 Minuten, zwischen 9 und 15 Uhr alle 30 Minuten und Samstag von 10 bis 17 jede volle Stunde. Darüber hinaus bietet die SB52 Anschlussmöglichkeiten zu den U-Bahnen U78 und U79 in Richtung Düsseldorf oder Duisburg und eine Anbindung der Schulen in Kaiserswerth und Golzheim.

(StadtSpiegel)