| 10.52 Uhr

Großes Reitturnier in Osterath

Osterath. Der auf der Reitanlage der Familie Stocks beheimatete Reiterverein Osterath in Meerbusch wird in diesem Jahr am 22. bis 24 . Juni wieder ein großes Sommerturnier veranstalten. Von Alexander Ruth

Der Reiterverein Osterath, der 2015 bereits sein 90-jähriges Bestehen feierte, ist dem Pferdesport in langer Tradition verbunden und macht sich besonders für die Nachwuchsförderung stark. Die Jugend ist letztlich auch die Zukunft des Vereins, daher wird der Reiternachwuchs besonders gefördert und unterstützt. Wurde vor zwei Jahren in diesem Rahmen die Kreisjugendmeisterschaft des Pferdesportverbandes Neuss vom RV Osterath ausgerichtet, ist es in diesem Jahr der sogenannte „Katina Cup“, der in Kooperation mit dem Förderkreis Dressur Neuss Qualifikationen für den Nachwuchs anbietet.

Auf der inhabergeführten Reitsportanlage Stocks, Bommershöfer Weg 77, die rund 60 Pferde beherbergt, wurden eigens für das anstehende Turnier die Bedingungen noch einmal optimiert.

Besonders ist in diesem Jahr der Freitag hervorzuheben, der Dressuren in der anspruchsvollen Klasse S ausrichtet. Erfahrungsgemäß geben sich hier die lokalen Profireiter und auch erfolgreiche Amateure die „Klinke in die Hand”.

Auch der Samstag steht ganz unter dem Motto von Eleganz und Harmonie zwischen Pferd und Reiter. Wer es flotter und spannend mag, der ist am Sonntag bei den Springprüfungen bestens aufgehoben. Der Eintritt ist an beiden Tagen kostenlos, für das leibliche Wohl sorgen süße und herzhafte Genüsse sowie erfrischende Getränke.

Der RV Osterath als Ausrichter sowie die Familie Stocks als Gastgeber wünschen allen Teilnehmern und Besuchern eine gute Anreise und ein sportlich erfolgreiches Wochenende.

(StadtSpiegel)