| 09.22 Uhr

Vier-Gänge-Menü in Strümp

Strümp. Zum nächsten mehrgängigen Menü lädt der AK Ökumene Strümp, Ossum-Bösinghoven ein. Es findet statt am Freitag, 20. April, ab 19 Uhr. Es beginnt mit einer Andacht in St. Franziskus, dann folgt ein Zwischengang zur Versöhnungskirche. Dort gibt es dann Musik und Gebet in der Versöhnungskirche und das „Menü“ endet mit Erbsensuppe und Getränke. Das Menu ist für alle, die gerne miteinander reden, beten, singen und sich auf einen gemeinsamen Weg machen möchten sowie gerne „Ätzesopp met Woosch“ essen. Die Teilnahme ist kostenlos. Von Alexander Ruth
(Report Anzeigenblatt)