Junioren steigen auf !

Die Junioren U14 des TC Strümp sicherten sich mit einem Unentschieden gegen die Mannschaft vom TC Grün-Weiss 1963 e.V. Neuss ihren Aufstieg aus der Bezirksklasse A in die Bezirksliga. Die Mannschaft mit Alexander Schumacher, Tim Dienstbach, Marvin Schlageter, Ben Pöhler, Moritz Hagenow und David Schlageter, die es erst letzte Saison geschafft hatte, in die Bezirksklasse A aufzusteigen, gewann zuvor alle vier Spiele und wurde somit Erster ihrer Gruppe. Von Alexander Ruthmehr

Buslinie 832 fährt eine Umleitung

Wegen Bauarbeiten wird die Fröbelstraße in Meerbusch zwischen dem Bommershöfer Weg und der Pestalozzistraße gesperrt – ab Mittwoch, 20. Juli, 6 Uhr, für etwa zwei Wochen. Davon betroffen ist die Buslinie 832: In Richtung Kaarster Straße fahren die Busse ab der Haltestelle „Meerbusch-Osterath Bahnhof“ eine Umleitung. Die Haltestelle „Pestalozzistraße“ wird auf den Bommershöfer Weg hinter die Einmündung der Fröbelstraße verlegt. Von Alexander Ruthmehr

500 Euro für „iggl“

Büderich. „Kunst ist Sehen – Sehen ist Kunst“: Unter diesem Thema steht eine Ausstellung von Farbradierungen der renommierten Büdericher Künstlerin Editha Hackspiel in den Schaufenstern von Augenoptiker Bodewig am Deutschen Eck in Büderich. Diese Ausstellung soll den Zusammenhang zwischen dem richtigen Sehen und der Kunst verdeutlichen. Vor einiger Zeit hat Augenoptiker Bodewig Brillenetuis mit einem Motiv von Editha Hackspiel fertigen lassen. Von Alexander Ruthmehr

Eltern-Kind Turnen verbindet

Kinder ab 18 Monaten kommen in Begleitung der Eltern, Großeltern oder Tagesmutter freitags von 9.45 Uhr bis 11 Uhr in die Turnhalle Stettiner Straße in Lank-Latum. Bei einem Begrüßungslied können sich die Kinder an die neue Situation gewöhnen und die anderen Kinder kennenlernen. Danach geht es an die verschiedenen Geräteaufbauten. An diesen können die Kinder erste Erfahrungen beim Balancieren, Klettern, Springen und mehr sammeln oder weiter ausbauen. Von Alexander Ruthmehr