TourTag Meerbusch

Meerbusch-Film für Tour de France!

Es ist die schönste Liebeserklärung an das Fahrrad, die Meerbusch je gemacht hat: Im Rahmen der Vorbereitungen auf den Meerbuscher TourTag am 2. Juli haben sich die vier Hauptsponsoren (Lindner Hotels, Bucher Reisen, Spectair und Areal Böhler) mit der Stadt Meerbusch zusammengetan und einen 150-Sekunden-Film gedreht. Jetzt ist er da! Und er geht unter die Haut: emotional, voll schlummernder Energien, voll Leidenschaft, voll Sehnsucht nach Freiheit. Von Alexander Ruthmehr

„Kobudo“ in Büderich

Seit dieser Woche bietet der Budo Club Taifun Büderich (BCTB) Kobudo als neue Sportart an. Kobudo ist die japanische Alte (ko) Krieg/Waffen (bu) Lehre (do). Traditionell wird dabei (auch waffenlos) gegen verschiedenen Waffen trainiert. Ursprünglich behalfen sich Bauern mit einfachsten Mitteln im alten Japan gegen die Samurai. Diese sind unter anderem der Bo (Langstab), das Sai (Dreizack, ehemals Netzheber der Fischer), die Kama (Sichel), der Tonfa (Schlagstock, ehemals Griff der Handmühle) sowie weitere diverse Waffen, wie beispielsweise das Weku (Paddel). Von Alexander Ruthmehr

Heimatkreis Lank im Bundestag

In der Woche nach Ostern unternahm der Heimatkreis Lank unter der Leitung seines Vorsitzenden Franz-Josef Radmacher (Bildmitte) seine traditionelle Berlinreise und stattete dem Bundestag auf Einladung von Ansgar Heveling seinen fast ebenso traditionellen Besuch ab. Die Lanker besichtigten den Plenarsaal, wo sie alles Wissenswerte über die Abläufe im Saal, die Arbeit der Abgeordneten und die wechselvolle Geschichte des Reichstagsgebäudes erfuhren. Von Alexander Ruthmehr

Büderich: Zuviel Drogen am Steuer

Diesen Donnerstag führten Polizeibeamte in der Zeit von 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr gezielte Drogenkontrollen in Büderich durch. Von 44 kontrollierten Kraftfahrzeugführern standen sieben augenscheinlich unter Betäubungsmitteleinfluss. Ihnen wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. In einem Fall zeigte ein 28-jähriger Meerbuscher zusätzlich Ausfallerscheinungen, so dass sein Führerschein gleich vor Ort durch die Ordnungshüter einbehalten wurde. Von Kellys Grammatikoumehr

Hundekurs bei Strümper Fachmann

Wer hat Lust, den Appell des Hundes aufzufrischen oder gar erstmals anzutrainieren, damit es nicht zu eigenwilligen Streifzügen durchs Unterholz – oder gar zu Wilderei kommt? Die Jäger des Hegering Meerbusch um ihren Fachmann Friedel Kreidel bieten genau mit dieser Zielsetzung den sogenannten Benimmkurs für Hunde an. Ab Montag, 22. Mai, soll in aufeinander abgestimmten Einheiten gezeigt werden, wie einfach es ist, dem vierbeinigen Freund grundlegende Befehle auf spielerische Art anzueignen. Von Alexander Ruthmehr

Radsport

Kalifornien-Rundfahrt: Zabel im Zielsprint von Sagan geschlagen

(sid). Radprofi Rick Zabel (Unna/Katjuscha-Alpecin) hat bei der dritten Etappe der Kalifornien-Rundfahrt den Tagessieg knapp verpasst. Der 23-Jährige musste sich im Schlussspurt nur dem slowakischen Weltmeister Peter Sagan vom deutschen Team Bora-hansgrohe geschlagen geben und kam als Zweiter ins Ziel. Marcel Kittel (Arnstadt/Quick-Step Floors) und John Degenkolb (Gera/Trek-Segafredo) belegten nach 192,5 km von Pismo Beach nach Morro Bay die Ränge 12 und 15. mehr