| 09.22 Uhr

Für welchen Beruf bin ich geeignet?

Osterath. Im zweiten Schulhalbjahr ist es für angehende Schulabgänger, die sich noch unsicher sind, für welchen Beruf sie sich entscheiden sollen, allerhöchste Zeit, sich über berufliche Möglichkeiten und eine realistische Einschätzung der eigenen Stärken klar zu werden. Denn nichts ist in diesem Bereich schlimmer als eine Fehlentscheidung, die dann womöglich zu einem Abbruch der Ausbildung bzw. des Studiums führt. Am Wochenende 16. und 17. Februar 2019 moderiert VHS-Referent Alexander Ruth wieder zwei Tagesseminare „Jugend braucht Zukunft – Für welchen Beruf bin ich geeignet?“. Unterrichtsort ist die Volkshochschule Meerbusch, Hochstraße 14, in Osterath. Beide Kurse am Samstag und Sonntag, kosten jeweils 58,60 Euro und beinhalten Bewirtung und Teilnahmebescheinigung. Weitere Infos und Anmeldung: 02159 916–500 oder volkshochschule@meerbusch.de. Von Alexander Ruth
(StadtSpiegel)