| 00.00 Uhr

Navidiebe in Strümp unterwegs

Strümp. Fahrzeuge der Marke BMW suchten sich Unbekannte in der Nacht zum vergangenen Mittwoch für ihre Diebestour aus. Zwischen 23 Uhr am Dienstag und Mittwochmorgen um 7 Uhr öffneten die Täter gewaltsam insgesamt fünf Autos auf der Vedastusstraße, Heinrich-Heine-Straße, Buschstraße und am Mönkesweg und entwendeten daraus Airbag- und Navigationssysteme. Bei einem BMW blieb es beim Versuch, die Alarmanlage schlug gegen 2.30 Uhr an. Hinweise nimmt das Fachkommissariat 14 der Polizei unter 02131 300–0 entgegen. Von Alexander Ruth
(Report Anzeigenblatt)