ANZEIGE

Tierkrematorium Infinitas in Willich

Impressionen
Impressionen FOTO: Tierkrematorium Infinitas GmbH
Im Tierkrematorium Infinitas GmbH in Willich am Niederrhein finden Sie Menschen, die Ihre Trauer um Ihr verstorbenes Tier verstehen. Das Tierkrematorium Infinitas begleitet Sie in dieser Zeit mit seinem Full-Service und erledigt für Sie alle nötigen Formalitäten zur Kremation Ihres Kleintieres oder Ihres Pferdes.

Im Tierkrematorium Infinitas sehen Sie Ihr Tier im Abschiedsraum auf Wunsch ein letztes Mal. Hier können sich alle Menschen versammeln, denen das Tier etwas bedeutet hat und die es geliebt haben. Wenn Sie in aller Ruhe Abschied genommen haben, wird Ihr Tier kremiert. Suchen Sie sich im Tierkrematorium Infinitas eine Urne Ihrer Wahl aus dem reichhaltigen Sortiment aus, auf  Wunsch bestellen wir Ihnen auch eine Urne aus unseren Katalogen.

Um dem Thema Trauer und Tod ein wenig den Schrecken zu nehmen ermöglicht das Tierkrematorium Infinitas Führungen durch das Krematorium und beantwortet jede Frage zum Thema "Was geschieht mit meinem Tier nach seinem Tod”. Das Tierkrematorium erklärt Ihnen den Ablauf einer Kremierung und gibt Ihnen die Möglichkeit sich auch den Kremationsbereich bei Interesse anzuschauen. Die Führungen sind immer an einem Samstag zwischen 10 und 13 Uhr nach Terminabsprache möglich, da wir in der Woche trauernden Tierbesitzern keine Führung durch unsere Räumlichkeiten zumuten möchten.

Das Tierkrematorium Infinitas in Willich engagiert sich auch für den Tierschutz – und Sie können ebenfalls einen Beitrag dazu leisten. Helfen Sie mit bei der "Mauer der Trauer": Für jedes verstorbene Tier können Sie einen Gedenkstein erwerben, der unsere Mauer wachsen lässt. Hinter dem Krematorium Infinitas wird auf dem Grundstück die "Mauer der Trauer" errichtet, und zwar mithilfe von so genannten Gabionen: Das sind Metallkörbe, die mit Steinen befüllt werden und nach und nach zu einer Mauer wachsen.

Ein solcher Stein kann im Tierkrematorium Infintas vor Ort in Willich ab 10 Euro erworben werden. Jeder Käufer hat die Möglichkeit, auf dem Stein eine Widmung zu hinterlassen, um sich von seinem Tier zu verabschieden und seinen Verlust in Worte zu fassen. Alle Spendenbeträge werden auf einem Sonderkonto gesammelt, damit gezielt Tierschutzaktionen unterstützt werden können.

Besuchen Sie das Tierkrematorium in Willich auf der Internetseite www.tierkrematorium-infinitas.de oder rufen Sie einfach unter 02154-8887338 an.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tierkrematorium Infinitas in Willich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.


Die Meerbuscher Nachrichten sind weder für den Inhalt der Anzeigen noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.